Neuer Vorstand

Im November wurde Helmut Langreiter zum neuen Vorstand der Raiffeisenbank Taufkirchen-Oberneukirchen eG.

Dort ist er für den Bereich Markt / Vertrieb zuständig. Weitere Vorstände unserer Bank sind Hans Fürstenberger und Josef Speckbacher (Vorsitzender).

Helmut Langreiter begann seine Karriere 1993 mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei uns in der Bank und hat sich in zahlreichen berufsbegleitenden Seminaren weitergebildet. Nach dem Abschluss des diplomierten Bankbetriebswirts Management (ADG) im Jahr 2020 wurde er zum Prokuristen ernannt und verantwortet seitdem den Vertrieb.

Mit Langreiters Berufung leiten wir mit einer Bilanzsumme von 360 Millionen Euro den Generationenwechsel im Vorstand ein. „Für unsere Kunden und die 31 Mitarbeiter ist dies ein starkes Signal für den Erhalt unserer Selbstständigkeit als erfolgreiche Genossenschaftsbank“, betonte Langreiter.